FÜR EIN GESUNDES RAUMKLIMA:

SCHÜCO LÜFTUNGSSYSTEME

In der modernen Gebäudeplanung wird großer Wert auf eine optimale Arbeits- und Wohnumgebung gelegt. Die Zufuhr frischer Luft ist für den Werterhalt der Immobilie und den nachhaltigen Schutz der Bausubstanz ebenso entscheidend wie lärmfreie Akustik für eine komfortable Raumqualität. Beide Bedingungen sind zudem essenziell für das persönliche Wohlbefinden. In vielen Gebäuden und Einrichtungen sind regulierter Luftaus-tausch und wirksamer Schallschutz jedoch nicht gleichermaßen zu gewährleisten: Offene Fenster lassen zwar Frischluft, aber auch störenden Lärm von außen hinein. Mit dem innovativen Lüftungssystemen von Schüco wird dieser Konflikt erfolgreich gelöst.
SCHÜCO VarioAir
Mit dem regelbaren Fensterlüfter bietet Schüco einen für den Wohnungsbau geeigneten Dauer- lüfter an. Dank selbstregulierender Lüftungs-klappe reagiert der Fensterlüfter eigenständig auf Winddruckänderungen am und um das Gebäude und sorgt so für einen kontrollierten Luftwechsel ohne Zugerscheinungen. Mehr Erfahren
SCHÜCO VentoFrame
Der Schüco VentoFrame bietet ein geprüftes System für selbstregulierende Fensterlüfter, das nahezu unsichtbar im Blendrahmen installiert wird – konzipiert für schmalste Ansichtsbreiten. Dank seiner selbstregulierenden Außenklappe reagiert der Schüco VentoFrame eigenständig auf Winddruckänderungen am und um das Gebäude und garantiert so einen kontinuier-lichen Luftwechsel ohne störende Zugluft. Mehr noch: Der Schüco VentoFrame überzeugt als ästhetische und wirtschaftliche Lösung für Neubau und Sanierung. Mehr Erfahren
SCHÜCO VentoFrame Asonic
Der in Partnerschaft mit Renson entstandene Schüco VentoFrame Asonic ergänzt die bewährten Lüftungssysteme VentoAir und VentoFrame um eine effektive und besonders hohe Schallreduktion. Der Lüfter verbindet natürliche Luftzufuhr mit hohem akustischem Komfort – entscheidende Vorteile beim Betrieb eines Gebäudes. Mehr Erfahren
SCHÜCO VentoTherm Twist
Mit dem Schüco VentoTherm Twist bietet Schüco eine effiziente Systemlösung für de-zentrales Lüften: fensterintegrierte Lüftung mit Wärmerückgewinnung – kontrollierter Luftaus-tausch, ohne das Fenster zu öffnen. Das sorgt für eine Optimierung von Energieverbrauch, Raumklima und Luftqualität – und damit auch für entscheidende Vorteile bei der Vermarktung und beim Betrieb der Immobilie. Schüco VentoTherm Twist ist mit Schüco Aluminium- und Kunststoff-Systemen kombinierbar. Mehr Erfahren
SCHÜCO LÜFTUNGSSYSTEMEN 2
SCHÜCO LÜFTUNGSSYSTEMEN 1

Übersicht der Produktvorteile

Schüco VarioAir

SCHÜCO VarioAir

  • Für einfache Lüftungskonzepte ohne Wärmerück-gewinnung mit geringen Investitionskosten
  • Auf Maß ausgelieferter Fensterlüfter für Elemente bis 205 mm Profilbautiefe
  • Selbstregulierende Lüftungsklappe verhindert Zugerscheinungen bei hohen Windgeschwindig- keiten
  • Sichere Funktion und Passgenauigkeit durch Lieferung auf Maß
  • Luftzufuhr ist manuell in 5 Stufen regelbar
  • Optional mit Schalldämpfer, sodass eine angenehme Lüftung auch bei Außengeräuschen möglich ist
  • Integrierter reinigbarer Insektenschutz
Schüco VentoFrame

SCHÜCO VentoFrame

  • Kontrollierter, bedienerunabhängiger Luftwechsel: Vermeidung von Feuchtschäden
  • Einsatz von Kunststofflüftern: keine Kältebrücken
  • Einbau im Blendrahmenprofil: fast unsichtbare Integration für schmale GesamtansichtsbreitenKeine
  • Eingriffe in den Baukörper, z. B. Mauer- durchbrüche
  • Designprofil: Luftzufuhr manuell in 4 Stufen regelbar
  • Optisch sehr ansprechend durch durchgehendes Design: beschichtbares Klappenprofil auf der Rauminnenseite und Wetterschenkel auf Fenster- außenseite
Schüco VentoFrame Asonic

SCHÜCO VentoFrame Asonic

  • Effektiver Luftwechsel: gute Luftqualität und Schutz der Bausubstanz
  • Hervorragender akustischer Komfort
  • Schnelle, stabile Montage
  • Zurückhaltendes Design, innen und außen
  • Ideal für verschiedene Lüftungskonzepte
  • Flexibler Einsatz für Neubau, Renovierung, Sanierung
  • Integrierte Anti-Reverse Funktion für noch höheren Komfort (Comfort-Variante)
Schüco VentoTherm Twist

SCHÜCO VentoTherm Twist

  • Hohe Hygiene, keine aufwendige Reinigung eines Kanalnetzes erforderlich
  • Ein modularer Aufbau mit 6 Gerätegrößen ermöglicht die individuelle Anpassung an den Lüftungsbedarf
  • Je nach Bedienkonzept: automatische Anpassung des Luftvolumenstroms an den aktuellen Bedarf durch integrierte Sensoren – reduziert teure Energiekosten
  • Einfache Umsetzung auch von anspruchsvollen Lüftungskonzepten, z. B. in Kombination mit Bad- abluftventilatoren
  • Variantenreiche Systemregelung: maßgeschneiderte Anpassung an unterschiedlichste Anwendungen und hohe Nutzeransprüche